Home / Life Coaching Center /

Glaubenssätze auflösen ist ganz einfach

Glaubenssätze auflösen

Glaubenssätze auflösen ist ganz einfach

Leonie Walter

Leonie Walter ist PR-Beraterin und berät Unternehmen zu Marketing, Akquise und Kommunikation. Mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung befasst sie sich seit seit dem Jahr 2010. Was Leonie fasziniert in der Persönlichkeitsentwicklung: "Ich kann mein Leben selbst bestimmen. Immer und in jeder Hinsicht."

„Wie kann ich Glaubenssätze auflösen?“ Wenn Du auf diese Frage bisher noch keine Antwort gefunden hast, erfährst Du in diesem Artikel mehr zu diesem spannenden Thema.

Manchmal ist es im Leben wie verhext. Obwohl Du Ziele definiert hast und alles tust, um nach dem Erfolg zu greifen, zieht es Dich wie an einem unsichtbaren Gummiband immer wieder zurück.

Oder bestimmte Vorhaben klappen einfach nicht: Einen Job zu bekommen, wo die Chef und Kollegen zur Abwechslung mal alle nett sind. Den richtigen Partner finden. Mehr Geld zu verdienen, zum Beispiel über ein Zusatzeinkommen im Multi-Level-Marketing. Eine Tür geht zu, eine andere auf – aber richtig weiter kommst Du doch nicht. Immer wieder bauen sich Hindernisse auf. Kennst Du das?

Vielfach sind es Glaubenssätze, die Dich blockieren. Diese Blockaden kann man wirkungsvoll beseitigen.

Nehmen wir mal das Thema Geld und Erfolg. Hier sind die meisten von uns schon seit klein auf geprägt. Bereits als Kind nahmen wir von Eltern und Verwandten ungefiltert deren Meinungen auf, wie zum Beispiel „Das Geld wächst nicht auf Bäumen“. Oder auch „Geld allein macht nicht glücklich“. „Reiche Menschen haben meist Dreck am Stecken.“ Bestimmt kennst Du auch: „Ohne Fleiß keinen Preis“ und „Von nichts kommt nichts“.

Solche und viele andere Sprüche, Redensarten und Gedanken über Geld und Erfolg haben die meisten von uns über Jahre und Jahrzehnte hinweg immer wieder gehört. Wenn Du das jetzt liest, kann es sein, dass Du beim Lesen eines dieser Sprüche eine bestimmte Stimme im Ohr hast. Zum Beispiel die Stimme Deiner Mutter.

Und überleg mal: Jetzt ist es Dir bewusst. Was uns bewusst ist, können wir bearbeiten. Wir können uns förderliche Glaubenssätze erarbeiten und uns diese immer wieder bewusst machen. Als Affirmationen lassen sich diese täglich wie ein Mantra aufsagen. Diese Tipps kann man allerorten nachlesen.

Allerdings: Das bringt meist nicht viel. Denn zu den ganzen Glaubenssätzen, die wir uns heute ins Bewusstsein holen, kommen noch die hinzu, die in unserem Unterbewusstsein schon seit Jahren sehr effizient wirken. Es stellt sich die Frage: Kann man Glaubenssätze auflösen?


Im Unterbewusstsein Blockaden aufspüren und Glaubenssätze auflösen

Ja, im Unterbewusstsein spielt sich ja noch viel mehr ab, als uns manchmal lieb sein kann. Im Unterbewusstsein ist alles abgelegt, was Du jemals im Leben gehört, gesehen, gefühlt oder erlebt hast. Und das ist eine ganze Menge. Was, wenn hier jetzt der Gedanke abgelegt ist „Ich bin nicht okay“? Oder auch „Ich bin es nicht wert, reich zu sein“? „Ich verdiene es nicht, erfolgreich zu sein“?

In diesem Fall kannst Du zwar sehr viel tun, sehr aktiv sein. Du kannst rund um die Uhr arbeiten, Seminare besuchen, positiv denken – das Unterbewusstsein arbeitet dennoch permanent gegen Dich.

Eine Lösung ist jedoch in Sicht. Mit einem kinesiologischen Test, dem sogenannten Muskeltest, lässt sich herausfinden, welcher Glaubenssatz Dich schwächt. Und über bestimmte Techniken, zum Beispiel mit Unterbewusstseins- und Life-Reframing, lassen sich diese schwächenden Überzeugungen auch neutralisieren. Dies kann ein Life-Reframer für Dich leisten. Darüber hinaus können neue, förderliche Botschaften in die Zellen geklopft werden, die Dich dann postiv unterstützen. So kannst Du Deine schwächenden Glaubenssätze auflösen.

Das Life Coaching Center mit Sitz in Deggendorf bildet in ihrer Akademie Menschen zu Life-Reframern aus. Und viele haben diese Techniken mittlerweile erlernt und können kompetent helfen. Hier findest Du eine Liste der Life-Reframer, die Glaubenssätze auflösen helfen. Ein telefonisches Vorgespräch ist kostenfrei.

In nur ein bis zwei Stunden lassen sich störende Blockaden nicht nur aufspüren, sondern auch beseitigen. Viele, die eine Sitzung beim Life-Reframer hatten, berichten im Anschluss von neuer Energie und spürbar mehr Power. Konnte der Life-Reframer mit Dir gemeinsam die Glaubenssätze auflösen, geht es im Leben in jeder Hinsicht wieder steil bergauf.

So einfach kann das Leben sein!

Hast Du schon eigene Erfahrungen mit dem Thema Glaubenssätze lösen gemacht? Wie denkst Du darüber?Schreibe mir Deine Erfahrungen und Gedanken gerne in die Kommentare!

Bildquelle: pixabay.com

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *